Ansätze

Caminante, no hay camino. El camino se hace al andar
Wandernde/r, es gibt keinen Weg. Der Weg entsteht im Gehen

Antonio Machado

 

Systemisch-ganzheitliche Prozessbegleitung 

Systemische Prozessbegleitung bezeichnet individuelle Beratung auf der Prozessebene, ist ressourcen- und lösungsorientiert und legt den Fokus auf die Systemebene der Klientin/ des Klienten. Die zugrundeliegende Theorie beruht auf einem personenzentrierten, konstruktivistischen sowie systemischen Ansatz. Es wird davon ausgegangen, dass Themen bzw. Probleme durch Gesamtheit verschiedener System betrachtet werden sollten sowie davon, dass die Klientin/ der Klient bereits alle Ressourcen für mögliche Lösungen in sich trägt; der/ die Coach ist dabei ExpertIn für den Prozess.
Die Verknüpfung mit einem ganzheitlichen Zugang bedeutet alle Ebenen, die das menschliche Leben umfassen, miteinzubeziehen und mit ihren Wechselwirkungen sowie ihrer Gesamtheit zu arbeiten. Dabei spielen sowohl psychische als auch seelische, sowie körperliche und soziale Aspekte eine wichtige Rolle.

 

 

Ritualgestaltung

 

 

Naturerfahrung

 

 

 

Lebenskompass

 

 

 

Council 

 

 

Singen 

 

 

Schreiben